Balsamische Zeit
- ein meditativer Abendspaziergang durch den URWALD vor den Toren der Stadt

 

Die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar bietet am Sonntag, dem 20. August 2017, von 17:00 bis 20:00 Uhr einen meditativen Abendspaziergang im Urwald vor den Toren der Stadt Saarbrücken an.

 

In unserem schnelllebigen Alltag ist Zeit zu „Luxus“ geworden und Entschleunigung ist wichtiger denn je. Mit dem Ranger Frank Grütz tauchen die Teilnehmer in die „balsamische Zeit“ ein, die der große Arzt Paracelsus bereits im 16. Jahrhundert seinen Patienten als Medizin verschrieben hat: Zeit als Balsam für Körper und Seele, um sich von der Hektik des Alltags zu erholen.

 

Als Ausrüstung bitte eine kleine Sitzunterlage mitbringen.

Außerdem werden wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro für Erwachsene.

Treffpunkt ist um 17 Uhr im Innenhof der Scheune Neuhaus.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Infos und Anmeldung bei Frank Grütz. Tel. 0174 / 950 35 21.

 

Datum und Uhrzeit:

So. 20. August 17:00- 20:00 Uhr

 

Treffpunkt:

Innenhof Scheune Neuhaus

 

Kosten:

5 € für Erwachsene

 

Referent:

Frank Grütz


Infos und Anmeldung:

Frank Grütz

0174 -9503521